Browsed by
Schlagwort: Santiago de Compostela

Und plötzlich gehen Lichter an…

Und plötzlich gehen Lichter an…

ja ist denn schon #Weihnachten!? Da sind wir #heute mit dem #Ausbau der Stallung, damit unsere beiden liebsten Esel #Kalle & #Idéfix im #Winter trocken stehen, beschäftigt …und dann plötzlich das! Ein Team des örtlichen #Stromversorges tauchte unverhofft auf und #werkelte direkt vor dem #Haus an der Stromleitung welche uns versorgt. Nicht das wir zwingend auf Strom #angewiesen wären, schließlich haben wir die letzten Monate auch keine #Steckdose mit uns geführt, doch war es zuerst schon ein #komisches Gefühl. Gerade…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Winter kann kommen…

Der Winter kann kommen…

Die ersten und wichtigsten #Arbeiten, für den #Winter, sind erledigt und wir fühlen uns richtig wohl. Gab es doch einiges zu tun im #Haus um es, für die #Zeit in der wir dieses nutzen dürfen, #wohnlich und #gemütlich zu gestalten. Zwar sind wir noch nicht komplett fertig, doch wenn es danach geht ist man, bei einem #Eigenheim, ja niemals am Ende angelangt. Nun nutzen wir die kommenden Wochen um uns für die weiteren #Etappen vorzubereiten. Doch kreisen viele, viele #Gedanken…

Weiterlesen Weiterlesen

Unser Zuhause für die Winterzeit in Frankreich

Unser Zuhause für die Winterzeit in Frankreich

Die ersten #Arbeiten in unserem #CaminoWinterZuhause sind abgeschlossen und wir fühlen uns richtig wohl, ja fast wie #Zuhause. Für diese #Möglichkeit, welche wir ganz #besonderen #Menschen verdanken, sind wir mehr als #dankbar und uns fehlen noch immer die passenden #Worte… denn nur ein #Danke kann hier doch einfach nicht ausreichen, oder?! Es gibt natürlich einiges zu tun und sind wir auch nicht in 2 Wochen mit allem fertig. Doch wird es so langsam #wohnlich und wir, gerade aber die #Kinder,…

Weiterlesen Weiterlesen

Link zu unserem #VideoUpdate

Link zu unserem #VideoUpdate

Wie versprochen geben wir euch hiermit den #Link zu unserem kleinen #VideoUpdate auf #Facebook bekannt. #Klickt einfach auf den folgenden Link… zu unserem #FacebookVideo …und erfahrt mehr! Liebe #Grüße aus dem wunderschönen #Frankreich von eurer #PilgerFamilie

Nous cherchons un ami pour Kalle

Nous cherchons un ami pour Kalle

Kalle est triste car son ami Kalle le poney est retourné en Allemagne. Nous souhaitons le meilleur pour notre âne Kalle et nous voulons adopter un animal (âne, poney ou mulet) pour agrandir notre famille. Si vous, vos amis, voisins… ont un compagnon à nous donner ou à nous vendre, contactez nous par téléphone ou par écrit. … merci d’avance!

Merci beaucoup – „Kalle“ sagt Danke

Merci beaucoup – „Kalle“ sagt Danke

Heute wurde #Kalle überrascht und wir erneut Zeuge, von der #Begeisterung der Menschen & der französischen #Gastfreundschaft. Wer es doch ein sehr netter #Touler, der von unserer wetterbedingten #Rast, vor den Toren der Stadt, erfahren hat und unserem #Eselchen eine #Freude bereitete. 2 riesige Säcke mit #Heu und #Stroh, sowie eine große Tüte mit trockenem #Baguette und frischen #Möhren, ließen Kalles Herz heute Nachmittag Purzelbäume schlagen. Merci beaucoup und ein lautes i’ah von Kalle für diese nette Geschenk. An dieser…

Weiterlesen Weiterlesen

Kölner Stadt Anzeiger – Zurück vom Jakobsweg

Kölner Stadt Anzeiger – Zurück vom Jakobsweg

#Pete und sein #Kalle sind, gesund & munter, wieder in #Marienheide angekommen. Zurück von dem #Pilgerabenteuer, welches wir gemeinsam erleben durften, wurde Pete nach seinen #Erfahrungen, seinen #Eindrücken und seiner #Meinung gefragt… Alle #Informationen und #Details von Pete und seiner Familie hat der #KölnerStadtAnzeiger, am letzten Wochenende, zusammengefasst und darüber berichtet. … hier geht es zum Online Artikel Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei Pete und seiner gesamten Familie, für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Denn auch wir…

Weiterlesen Weiterlesen

L’Est Républicain – Vers Compostelle avec âne et bagages

L’Est Républicain – Vers Compostelle avec âne et bagages

In #Frankreich sind wir sehr #herzlich, von allen Bürgern, #Empfangen und #Willkommen geheißen worden. So dauerte es nicht lange, das auch die erste #Lokalpresse unser #Gespann entdeckte und über uns #berichtete. Wir sind #überwältigt von den #Menschen, der #Gastfreundschaft, dem #Land & der #Natur, welche uns Frankreich entgegenbringt. … hier geht es zum Online Artikel

Tag 52 von Villey Sáint-Ètienne (F) nach Toul (F)

Tag 52 von Villey Sáint-Ètienne (F) nach Toul (F)

Villey Sáint-Ètienne hielt viele besondere #Momente für uns bereit. Neben einer abenteuerlichen #Tour in den nächstgelegenen #Supermarkt, einer spontanen #Lektion über #Holzwürmer und #Erdwespen, erfreuten wir uns besonders an den liebevoll gemalten #Kunstwerken von Gabrielle und Lilou. Die beiden kleinen #Künstlerinnen erschufen wundervolle #Erinnerungen, die sie uns stolz überreichten. Dennoch galt es, nach einer erholsamen kleinen #Verweilpause, wieder auf zu brechen. #Kalle war glücklich und ließ es sich nicht nehmen vergnügt und mit einem kleinen #Schalk im Nacken den Reisetrupp…

Weiterlesen Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: