Unser Start

Unser Start

…verzögert sich zwar vom Laufen her, da wir die letzten aber sehr wichtigen Ausrüstungsgegenstände erst am vorletzten Tag erhalten haben, doch nutzen wir die Zeit und sind aktuell täglich am packen, räumen und mit den Kindern am üben.

Es stehen auf dem Programm:

Rucksäcke packen, Matratzen zusammenlegen, Schlafsäcke komprimieren und verstauen, Zelt ab- & aufbauen, Holz suchen für den Ofen zum kochen und heizen, Essen vorbereiten, u.v.m.

Auch Kalle ist sehr fleißig und täglich am trainieren für unseren Lauf. Auch wenn es an einem Lauftag nur bis zu 15km werden, muss man gut vorbereitet und sollte trotz Ruhetagen auch fit und im Training sein.


Wie ihr seht gibt es immer viel zu tun…

drum packen wir es an und freuen uns darauf, euch schon ganz bald neue und schöne Bilder von unserem Camino zeigen zu dürfen.

Liebste Grüße

Eure #familyontheway

Die Kommentare sind geschloßen.
%d Bloggern gefällt das: