Unser Zuhause für die Winterzeit in Frankreich

Unser Zuhause für die Winterzeit in Frankreich

Die ersten #Arbeiten in unserem #CaminoWinterZuhause sind abgeschlossen und wir fühlen uns richtig wohl, ja fast wie #Zuhause.

Für diese #Möglichkeit, welche wir ganz #besonderen #Menschen verdanken, sind wir mehr als #dankbar und uns fehlen noch immer die passenden #Worte

denn nur ein #Danke kann hier doch einfach nicht ausreichen, oder?!

Es gibt natürlich einiges zu tun und sind wir auch nicht in 2 Wochen mit allem fertig.

Doch wird es so langsam #wohnlich und wir, gerade aber die #Kinder, genießen die gemeinsamen #Aufgaben und die gemeinsame #Zeit.

Wie es bei uns wohl zu #Weihnachten aussehen wird?

…doch eines vergessen wir nicht!

Wir sind eine #PilgerFamilie, welche #minimalistisch lebt und sich auf dem Weg, dem #Camino nach Santiago de Compostela, befindet.

Buen Camino

Die Kommentare sind geschloßen.
%d Bloggern gefällt das: